NEU:
Läd...

Blogroll Alpha

Blogroll Wordpress

Wie Mensch die Zeit abschafft (Teil 1)

2
UnNatur (Pt. 19)


"Wie du die Zeit abschaffen kannst" mit 5 Ausrufezeichen dahinter und einen Deppenleerzeichen zwischen dem letzten und einzigen unregelmäßigen Verbes im Singular wäre ein reißerischer Titel für auf-, nie ab- und stets fortstrebende Pseudo-Blog(g)er, die unbedingt ganz viele Hits sofort und mittels Suchtechnikverbesserungsmaschinerie womöglich auch auf längere Dauer haben möchten und/oder bekommen werden. Da der gedachte Satz nicht mal zeitrichtig im Gesamtgefüge ist, wird er aber nie zeitlos sein und der fiktive Artikel darunter auch nicht viel besser, es sei denn man will einen Hype folgen, den es gar nicht geben dürfte. 
Mehr lesen

Seit Menschengedenken

0

kurz notiert_pt35

Eigentlich wollte ich ja mal wieder eine neue Verschwörungstheorie aus Praxissicht zum Gegenübel allen Daseins mittels meines begrenzten Wirkungskreises im digitalen Netz zum Schlechtesten geben, doch tatsächlich war ich zu faul. Wenn mich mein Prinzip dieser eigenen Trägheit über die Notwendigkeit etwas Unvollendetes zu vervollkommnen nicht mehr heimsuchen sollte, werde ich den Ruf nach Fortsetzung folgen.

Bis dahin muss ein Gewinnspiel zweier seltsamer Bücher aus meiner Feder Genüge tun, das ich nur deswegen in den Raum schmeiße, weil ich in meiner chaotischen Ordnung der unsteten Lebensbehausung jeweils 3 Bände jener (just) auffand. Nach schlechtwollender Sichtung musste ich mir eingestehen, dass die Druckwerke im tadellosen Zustand existent waren, sogar geschützt von der Verstaubung in Folie. Aber auch das soll vergammeln, von daher biete ich sie an die 6 Erstwollenden an.
Mehr lesen

Könnt ihr mich lesen?

3

Pünktlich zum Ende des grünen Tages nehme ich, wie schon vor fünf Jahren auf den Tag genau, Abschied. Diesmal trifft er mich nicht so hart wie ehedem. 
Ihr könnt mich lesen, doch heute ist so gut wie niemand mehr im Stande Gefühlsgedankenbilder von anderen Entitäten aufzunehmen, zumindest ist dem mit Sicherheit so, wenn man den Augenmerk ausschließlich rundum und auf die menschliche Gesellschaftsunkultur lenkt, Ausnahmen ausgeschlossen.
Mehr lesen

Jeder findet seinen Gegner und sein Opfer!

2
Social Media (Pt. 10)

http://www.blog.adelhaid.de/2017/03/jeder-findet-seinen-gegner-und-sein.html

„Warte nicht darauf, dass jemand anderes für dich spricht.
Du selbst kannst die Welt verändern."
(
Malala Yousafzai)

Die Bild- und Zitatquelle ist Facebook, evtl., die Textquelle des nachfolgenden Eintrags hat in jedem Fall dort + in meinem privaten E-Mail-Postfach seine digitalen Notizspuren abgesetzt. Nach seinem ersten Gastartikel (Die Liebe und andere Merkwürdigkeiten) folgt heute ein zweiter Beitrag vom 7th Dada Lama, denn ich ebenso unkommentiert belasse und gleichsam virtuell danke wie bei seiner #1.

Mehr lesen

Digitale Notizen am Abend des Tages der Asche

2
Social Media (Pt. 9)


"Digitale Notizen aus meinen 33. Lebensjahr nach der gängigen Geburts(tags)rechnung" - so könnte die Überschrift auch lauten. Verlautet habe ich hier im Blog noch nicht meine Ansichten zu jenem Fastenanfangstag. Vielleicht weil er in diese pyrotechnische Welt passt. Etwas zu verbrennen, um etwas zu erhalten, halte ich für sinnbefreit. Aber belassen wir es mal mit dieser kurzen Randnotiz.
Befassen wir uns daher lieber mit meinen Notizen aus - um es mal beim zeitlichen Namen zu nennen - dem Jahre 2014 an eben diesen Aschermittwoch, der seinerzeit auf dem 05. März fiel.
Starten wir leicht und seicht...
Mehr lesen

X

〈BlOgGeR-ZeUgS〉

X

@ωα®Ðζ
∪∫ψ.

www.besucherzaehler-kostenlos.de (läd oder ist offline + blockiert dann evtl. alles was drunter kommt)

Heute schon online: | Aktuell online: | Gestern online: | Und seit dem 12.08.12 waren es: 4 + 3067 Menschen