0

ikiʬ  Å√–¦∫∋—ϖζ❍❡.∂∑ʬiki





Die Löschung der Seite „ALEXANDER GLAS“ (https://www.blog.adelhaid.de/p/w.html) wurde am 31. Dezember 2018 diskutiert. In der Folge wurde der Löschantrag, selbstverständlich keinesfalls eigenmächtig, entfernt.
Bitte vor einem erneuten Löschantrag die damalige Diskussion beachten.
Alexander Glas
Җ Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind ggf.+evtl. unter den AbOus (Begriffserklärung) aufgeführt.
WICHTIG: Alle Hyperlinks im Artikel wurden wegen der Mehrdeutigkeit vorerst entfernt. Bitte lesen Sie die AbOus oder die ʬiki.

Ein vom Autor veröffentlichtes Bild. Alexander Glas (2012)


Alexander Glas, bis 1998 Alexander Richard Glas (* 6. Mai 1980 in Scheßlitz, Oberfranken), ist ein deutschsprachiger Erdenbewohner.
Inhaltsverzeichnis
1   Leben
2   Drei-Seelen-Modell (2016)
3   Verschwörungspraxen
4   Entstehungstheorie
5   Soziales Engagement
6   Privates
7   Veröffentlichungen (Auswahl)
8   Fußnoten
9   Weblinks
Leben
Alexander Glas brach 1998 sein Fachstudium ab, um in der freien Wirtschaft eine Bürotätigkeit aufzunehmen. Er ist gelernter Industriekaufmann und bezeichnet sich selbst als „Neue Manifestation des Hilfsbuchhalters Fernando Pessoas, Bernardo Soares II.“[1] Tatsächlich ist er seit jeher in Nebenbuchhaltungsprozessen tätig.
Drei-Seelen-Modell (2016)
Minder öffentliches Aufsehen erregte er Ende 2016 mit der Veröffentlichung seines Werkes D3S - Das Prinzip der 3 Seelen[2], indem er u. a. die Aristotele'sche Abhandlung De anima und deren Theoriemodell des Seelendaseins auf legere Weise praktisch veranschaulichte und in einem theologischen, philosophischen und spirituellen Kontext herausarbeitete.
Verschwörungspraxen
Als Weblogger und Autor verbreitet Glas, auch unter dem Heteronym GlasTradamus (lasţradamu)[3], teils hanebüchenden Content, die er nicht als Verschwörungstheorien versteht, sondern meist über krude Erlebnisberichte- und Erzählungen darstellt. Eine Auswahl jener Texte ist unter dem Titel V|P V|P - Verschluss|prozess Verschwörungs|praxen[4] Anfang des Jahres 2017 erschienen.
Entstehungstheorie
Bereits viele Jahre vor der Veröffentlichung seines Buches D3S publizierte Glas privat Antithesen zum Epigenismus (Sukzessivbeseelung) und Thesen einer Beseelung noch vor der Embryogenese. Diese Theorien arbeitete er aus, um am Ende zu einem esoterisch angehauchten Schluss zu kommen: Der nach seiner „Lehre“ unsterbliche Seelenanteil namens „Urstoff“ hat im Idealfall bereits vor der tatsächlichen Kopulation zugegen zu sein.
Im Zuge seiner Überzeugungen legt er mehr Wert auf jährliche Begehungen des „Entstehungstages“, hingegen er die Begrüßung von Geburtstagen in aller Regel ablehnt. Diese Art von Fanatismus geht sogar so weit, dass er auf diversen Internetplattformen sein „Erschaffungsdatum“ anstelle des Geburtstages angibt.
[5]         
Soziales Engagement
Seit 2010 engagiert sich Glas im Fußball als Jugendtrainer. In diesem Zuge absolvierte er in einer dezentralen Fortbildung 2012 den Trainerschein Jugend „Teamleiter“ für Breitensport.
Des Weiteren war er von 2010 bis 2018 mit seiner Besuchs- und Therapiehündin „
Adelhaid“ ehrenamtlich in Altenheimen, Schulen und Einrichtungen der öffentlichen Behindertenarbeit unterwegs.
Privates
Alexander Glas ist ein überzeugter Hagestolz und hat aus einer seiner früheren Lebensabschnittspartnerschaften einen Sohn.
Veröffentlichungen (Auswahl)
·   D3S - Das Prinzip der 3 Seelen. Epubli-Verlag, Berlin 2016, ISBN 978-3-741-87866-4.
·   V|P V|P - Verschluss|prozess Verschwörungs|praxen. Epubli-Verlag, Berlin 2017, ISBN 978-3-741-88184-8.
·   gemeinsam mit Frank-Reg. Wolff: REUSE YOUR SOUL: Unangepasstes zur Sinnsuche | Ziviler Ungehorsam. Epubli-Verlag, Berlin 2017, ISBN 978-3-745-06016-4.
·   gemeinsam mit Thilo Otto Lott: GzN Zwei. Zwaader - Ersder. Umzüch & Schundhefdla - zwaa klaana Kurzgschichdla. TWENTYSIX, Norderstedt 2017, ISBN 978-3-740-72741-3.
·   gemeinsam mit Tradamus Glas (GlasTradamus): GzN Sechs. Die Mongolenkönigin - Von Leibern und Freiseelen. TWENTYSIX, Norderstedt 2018, ISBN 978-3-740-75020-6.
Fußnoten
1    Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares. Ammann, Zürich 2003, ISBN 3-250-10450-7.ö
2    Einführung in das Grundgerüst auf der privaten Subdomain „PerChaTem“ des Autors.ö    
3    Vorstellung des Heteronyms GlasTradamus auf √–¦∫—ϖζ❍❡.∂∑.ö
4    FAQs zu den „V-Theorien“ auf der privaten Subdomain „10vt.ahb-blog.de“.ö
5    Facebook-Profil von Alexander Glas mit Angabe „23. August 1979“ als Geburtstag.ö
Weblinks
·    Literatur von Alexander Glasö im Katalog der Deutschen Nationalbibliothekö
·    Hauptweblog von Alexander Glasö
·    Internetauftritt von GlasTradamusö auf der Blogger-Plattform von Googleö
·    Private Homepageö

Normdaten (Person): GND (Glas, Alexander): 143605518ö |  GND (Glas, Tradamus): -

KategorienSachbuchautorSachliteratur | Weblogger | Deutscher | Geboren 1980 | Mann | 1979 SchlaWiener


Å√–¦∫∋—ϖζ❍❡.∂∑ benutzt seit Mitte März 2018 zur Zählung der Besucher und für andere Statistiken die kostenlose und transparenten Counterversion von → WebMart ←

-->