Drop Down MenusCSS Drop Down Menu
Adelhaids Herrchen blog(g)t!

Mit querem Freiklick direkt über Los

Mit Google Friend Connect folgen Das AHB- und GzN-Blog auf Facebook Der Blogger auf Twitter Das GzN-Blog auf Google+ Newsfeed abonnieren Per E-Mail folgen

Beliebtestes »Geschreibsel«

Die letzten Gedankenkommis

  • Artikel
  • Kommis
  • Aufrufe

▶‣‣▶‣‣▶‣‣▶‣‣▶‣‣▶‣‣▶‣‣▶‣‣▶‣‣▶‣‣▶‣‣▶
X

\m/(-.-)\m/ Die komplette B L O G R O L L des AHB-Bloggers \,,/(-_-)\,,/

Iron Blogging - Posting für Bierblutdoping!?

Ver- oder bemerkenswert (Pt. 6)

Logo by Inken Meyer, meyola.de

"Wir bloggen und trinken Bier in Franken"
(IronBlogger Franken)


Nicht alles was jenseits des Ozeans zu uns hier herüberschwappt ist schlecht. In dem Fall war es ein Benjamin Mako Hill aus Boston, der nicht nur einen deutschen Wikipedia-Eintrag hat, sondern eben auch als Begründer der Idee des Iron Bloggings gilt.

Wie man unschwer am letzten Link erkennen kann, ist die Geschichte noch mit mal so alt und begann am 20. November 2011 mit der Prämisse, dass man doch mehr bloggen sollte. Und um genau das im wahrsten Sinne des Wortes der Szene schmackhaft zu machen, war der holde Gerstensaft ein gutes Reiz- und Ködermittel.


Und so bin auch ich vor kurzem dieser Idee verfallen und seit heute eingetragener Iron Blogger der Franken.
Die ersten "IBs" gab es übrigens in unserer Hauptstadt Berlin.

Die Regeln sind relativ simpel. Blogge 1 x die Woche und alles ist okay. Tust du es nicht, zahlst du einen Betrag von 5 Euro in die Bierkasse.
Wenn das Fass voll ist, trifft man sich dann zum leeren des selbigen.
Die genauen Vereinbarungen kann man überall oder da nachlesen.

Iron Blogger Franken ist noch recht frisch dabei und ich dürfte die laufenden Nummer 16 in der Liste sein.. Trotzdem wurde wohl schon 1 x gebechert, wenn ich das richtig gelesen habe.
Obgleich der hohen Qualität unserer fränkischen Biere wäre es natürlich sehr schön, wenn sich durch meinen kleinen Artikel noch ein paar mehr Blogger der illustren Gruppen anschließen würden.  

Für den Fall des Interesses wie meine Wenigkeit durch "Zufall" auf diese Geschichte gestoßen ist, hilft ein letzter Link, den man durch einen Klick auch erreicht.
Damit steht ebenfalls fest: Ich war nicht wirklich auf der Suche nach einer neuen Version meines schlanken GC-Ersatzbrowsers Iron. 

Wie auch immer, ich verbleibe mit nüchternen und
bockbierischen Grüße aus dem Land der Brauereien 


"Der Charakter der Bamberger soll im allgemeinen.
Biederherzigkeit, Phlegma, Aberglaube und häufiges. Biertrinken sein".
(Wilhelm Heinrich Wackenroder)

Diesen Beitrag teilen

Weitere Blogposts aus der Reihe/Kategorie



0 Kommentare:

Dein Mostrich dazu ...

gallery gallery gallery gallery gallery gallery gallery gallery
spamfree

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...