Neueste Beiträge:
Läd...

Blogroll Alpha

Blogroll Wordpress

Das quatschiköpfige Fußball-WM-Gewinnspiel

2
Lesezeit: | Wörter:
O f F t O p I c (Pt. 30) 
"Da liegt sie nun, in ihrem Körbchen, auf ihrer Decke,
mit ihrem Ball, mit ihrem Herzkisschen, dunkelblau gefärbt."
(aus 'Quatschikopf.in' [von mir])

Spielen Frauen mit einem leichteren Ball? Ich glaube nicht, aber ich weiß es nicht. Meine Junioren spielen auf jeden Fall noch eine Saison mit so einem 350er Dingens, mit dem selbst ich einen Abstoß über die Mittellinie schaffe.

Ich war heute gestern auf der Suche nach einer CD, auf der dieses Lied drauf war. Eine geschlagene Stunde brachte ich dabei zu - um es kurz zu machen, voll erfolglos. Aber das hat alles nix mit Fußball zu tun und auch nichts mit dem Gewinnspiel, wie es der Titel so herausbrüllt. Aber wenn man so herumwühlt, findet man immer Dinge, die man nicht mehr so ganz auf dem Radar hatte. 
So entdeckte ich eine Sammlung von Bücherfehldrucken meines zweiten "Genickzwirblers", die ich jetzt an den Mann bzw. an die Frau bringen möchte. 

Die Sammlung umschließt voll viele Bücher, um genau zu sein: 5 Quatschikopf.inNen.
Und weil ich voll der Knauser bin, verschenke ich nur 3 (drei) davon.
Vielleicht hau ich noch eins oben oder unten drauf, also für den/die, der/die heute schon weiß(sagt [nicht mit "ßs" und auch nicht mit 3 s?]), wer am Ende neue Fußball-WeltmeisterIn (der Frauen) sein wird. Aber man weiß es nicht, ich zumindest nicht, muss ich auch nicht. Tipps könnt ihr allemal abgeben, am besten in den Kommentaren.
Und da wären wir auch schon bei den...

Teilnahmebedingungen
Einfach einen Kommentar unter den Post absetzen - das war es, mehr muss nicht getan werden (, außer dass der Kommentar nicht anonym erfolgen darf und ausschließlich hier unter jenem Blogpost Gültigkeit hat - irgendwie muss ich mit euch ja Kontakt aufnehmen können, bitte daran denken).
Einsendeschluss ist vor dem Finale der Fußball-WM der Frauen 2015 (05.07.2015). Der Autor sowie seine Familienmitglieder, Personen unter 16 Jahren, Mitarbeiter des Verlags und Buchbesitzer der Auflage 1+2 dürfen nicht teilnehmen. Die Ziehung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. 

Und wer vorab genau wissen will, auf was er sich da einlässt: et voilà, das MeisterStümperwerk, auf das ich nicht unbedingt stolz bin, dennoch stolzer als auf die Okkulte Fliege, zu deren Ehren es schon mal ein Gewinnspiel gab

"Da wird sich kurz gekratzt, mit der linken Hinter-
pfote – die rechte ist dafür nicht zuständig."
(Quelle: siehe oben oder so)

PS: Man darf auch hier [und schwarz auf weiß im FB-Style] teilnehmen (Direktlink).

 


Weitere Blogposts aus der Reihe/Kategorie



Kommentiere mit...

Kommentare :

  1. Das ist eine grandiose Idee, lieber Alex! Ich muss zu meiner Schande gestehen, fasst wäre diese WM an mir vorüber gegangen - schäm! Der Frauenfußball hat sich wohl noch nicht so etabliert, wie der der Männer. Und eines noch: Ein Knauser bist du gaaaanz sicher nicht!!!! LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist im Grunde eine Schande, denn ich finde der Frauenfußball hat sich in den letzten Jahren extrem positiv entwickelt. Mitunter fand ich einige der Spiele (bei der WM) angenehmer anzusehen, als so andere Profispiele des männlichen Geschlechts.
      Ich bin übrigens doch ein Knauser, denn ich sparte mit Worten. Die Bücher erhalten natürlich eine Widmung, was ich ganz vergessen hatte zu erwähnen. Es war halt schon spät...
      (...ja, und evtl. hätte ich für das Kommentarsystem ein Tutorial schreiben sollen... ^^)

      Löschen

X

〈BlOgGeR-ZeUgS〉

X

@ωα®Ðζ
∪∫ψ.

www.besucherzaehler-kostenlos.de (läd oder ist offline + blockiert dann evtl. alles was drunter kommt)

Heute schon online: | Aktuell online: | Gestern online: | Und seit dem 12.08.12 waren es: 4 + 3000 Menschen

Å√–¦∫∋—ϖζ❍❡.∂∑